Verlag
Home
Aktuelles
Verlagsprogramm
Karatedô: Der Weg der
   Leeren Hand
Hana ni arukeba
Die Lehre des Karatedô
The Teachings of
   Karatedô
Schwert und Samurai
Erwin von Baelz und die
   körperlichen Übungen
Shôtôkan - Band II
NEU: Geschichte und    
  
Lehre des Karatedô
Bestellen
Vorauskasse Porto frei!
Verschiedenes
Über uns
Japan-Impressionen
More books
Translations


               
Über uns
Sylvia Bittmann
Sylvia Shôin Bittmann
Sylvia Sôki Bittmann
Pseudonym Sabine Maier

  • 1967 in Esslingen geboren
  • Japan-Aufenthalte 5/90 ~ 3/91; 1993 ~ heute
  • Forschungsschwerpunkte: Teezeremonie und Japanische Musik
  • Dolmetscher- und Übersetzertätigkeit
  • 1995: Bestehen der Japanisch-Sprachprüfung "Japanese Language Proficiency Test", 1. Kyû
  • 1999: Verleihung des "Shakuhachi-Namens" Shôin
  • Ura-Senke-Teelehrerin (Sennin Kôshi)
  • seit 2001 Präsidentin der Teevereinigung "Kanazawa Minami Seinenbu"
  • 2002: Verleihung des "Tee-Namens" Sôki
  • Durchführung von Shakuhachi-Konzerten und Teezeremonien
  • Teilnahme an vielen Turnieren im Iaidô und Jôdô
  • Oktober 2001: Teilnahme an den 28. All Japanischen Jôdô Meisterschaften in Tôkyô als Repräsentant der Präfektur Ishikawa in der Gruppe 'zweiter Dan' ("Best 16")
  • Teilnahme bei den 38. u. 39. Iaidô-Meisterschaften der Präfektur Ishikawa (2001-2002) und 3. Platz in der Gruppe 'vierter Dan'
  • Oktober 2002: Teilnahme an den 29. Gesamt-Japanischen Jôdô Meisterschaften in Sapporo
  • März 2003: Sieg in der Gruppe 'fünfter Dan' beim Auswahl-Iaidô-Turnier anläßlich der 50jährigen Gründung des Kendô-Verbandes der Präfektur Ishikawa für die siegreiche "Mannschaft West-Ishikawa
  • April 2003: Person des Monats im Magazin Kanazawa Joho
  • 2004: Tôzanryû Shakuhachi Shishô
Google

Suche im WWW
www.bittmann-verlag.com